DURALITE: INNOVATIVE THERMOPLASTISCHES VERBUNDWERKSTOFF

Duralite Composites ist ein thermoplastisches Verbundwerkstoff. Seine hohe Gewebemenge gewährleistet eine überaus große Stabilität und Materialsteifigkeit. Das homogene Material kann ausgezeichnet verarbeitet werden und ist in einem breitem Sortiment aus Platten (offizielle Name Duralite sheets) und Komponenten (offizielle Name Duralite Components) lieferbar. Hierdurch eignet sich Duralite für viele verschiedene Anwendungen, wie (technische) Orthopädie, Rehabilitation und Sportmedizin. Auf Wunsch können wir Platten in jedem gewünschten Format liefern. Die verschiedenen Varianten Duralite Gewebe (offizielle Name Duralite Fabrics) machen die Verwendung des Materials in noch mehr Formen möglich.

Ein steigender Prozentsatz an Kohlenstofffasern erhöht die Steifigkeit bei einem niedrigeren Materialvolumen. Duralite bietet hervorragende mechanische Eigenschaften sowie einen guten chemischen Widerstand. Bei einer Temperatur von 100 ºC ist Duralite bereits leicht verformbar und bei 210 – 230 °C vollständig plastisch. Nach dem Umformen und Pressen steigen Materialsteifigkeit und Stabilität auf das Achtfache. Die Platten können gesägt, gestanzt und mit einem Messer oder einer Schere geschnitten werden. Duralite kennzeichnet sich durch EINE Gewebeschicht pro 0,25 mm aus. Hiermit setzt Duralite einen völlig neuen Standard.

Duralite® Composites
ist eine Innovation von Frecoma,
Partner für die Orthopädie
und (medizinische) Industrie
Adresse: Ordelven 9, 5056 DC
Berkel-Enschot, Niederlande
tel: +31 (0)13 511 50 00
zu dem Mail-Formular